The Dead, the Damned and the Darkness

The Dead, the Damned and the Darkness – welch verheißungsvoller Titel. Wenn ein Film, noch dazu aus dem Jahr 2014 und damit brandaktuell, mit einem solchen Titel aufschlägt, kann man getrost eine ordentliche Qualität voraussetzen. Genau das habe ich – und auch ihr sollt an diesem wahren Feuerwerk der vollkommenen Belanglosigkeit teilhaben dürfen, denn „The Dead, the Damned and the Darkness“ hat es offiziell in meine persönliche Top 10 der schlechtesten Zombiefilme aller Zeiten geschafft!

Zum Inhalt: Einsamer Kämpfer in futuristisch wirkendem Ganzkörperanzug mit toller Endzeit-Maske sucht auf einem Industriegelände irgendetwas. Dort wird er von Zombies angegriffen, gegen die er sich aber mühelos verteidigen kann. Er lernt andere Menschen kennen, retten diese vereinzelt sogar und immer wieder kann er beinahe mühelos größere Mengen Zombies umnieten. Die Story ist extrem flach, die Masken wirken sehr billig und die Schauspieler zeigen wenig Lust am Geschehen. Insgesamt also nur jenen zu empfehlen, die gerne ALLE Zombiefilme gesehen haben wollen.

The Dead, the Damned and the Darkness Trailer – Ganzer Film (englisch)

https://www.youtube.com/watch?v=uLC9rS0fmjc

(Visited 13 times, 1 visits today)

About The Author

You might be interested in

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.